Dem Kern­öl

auf der Spur

Wie es ihr Name schon verrät, kommst du auf dieser Tour in den Genuss des „grünen Goldes“ der Steiermark. Die „Dem Kernöl auf der Spur“ Tour führt vorbei an schier unendlichen Kürbisfeldern, Weinbauern und – wie sollte es anders sein – Ölmühlen, die zum Verkosten einladen. Auch die Genussmanufaktur Lukashof und das Eis von Valentino werden dein kulinarisches Herz höher schlagen lassen. Starttipp: St. Martin im Sulmtal

Hotspots
  • 01Versuchstation für Spezialkulturen / Wies
  • 02Valentino-Eis / Deutschlandsberg
  • 03Lukashof Genussmanufaktur / Grafendorf bei Stainz
  • 04Steirisches Feuerwehrmuseum / Groß St. Florian
  • 05Ölmühle Hamlitsch / Deutschlandsberg

MöglichePackages

3 Tage Schil­cher­land ent­decken
Region: Süd- und Webststeiermark
3 Tage / 2 Nächte
5 Tage Schil­cher­land ent­decken
Region: Süd- und Webststeiermark
5 Tage / 4 Nächte

Hotspots

Versuchs­station für Spezial­kulturen

Ort: Wies

Region: Süd- und Weststeiermark

Kategorie: Natur

Valentino-Eis

Ort: Deutschlandsberg

Region: Süd- und Weststeiermark

Kategorie: Kulinarik

Lukas­hof Genuss­manu­faktur

Ort: Grafendorf bei Stainz

Region: Süd- und Weststeiermark

Kategorie: Kulinarik

Stei­risches Feuer­wehr­museum

Ort: Groß St. Florian

Region: Süd- und Weststeiermark

Kategorie: Kultur

Ölmühle Hamlitsch

Ort: Deutschlandsberg

Region: Süd- und Weststeiermark

Kategorie: Kulinarik

Shopping Basket