Museum im Alten Zeughaus

In zwölf Ausstellungsräumen wird die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Stadt Bad Radkersburg gezeigt: die wirtschaftliche und kulturelle Blüte als Handelszentrum und Festungsstadt (spätes 13. bis frühe 16. Jahrhundert), der Niedergang im 17. und 18. Jahrhundert (kriegerische Auseinandersetzungen, religiöse Konflikte und Katastrophen), die beiden folgenreichen Weltkriege in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und schließlich die Entwicklung hin zum heute bedeutenden Kur- und Tourismusort.

Shopping Basket