Brahms Museum

Brahms lebt! Und zwar im Brahms-Museum, übrigens das weltweit einzige seiner Art. „Es ist doch gar zu schön hier …“ lockte Brahms seine Freunde zu einem Besuch nach Mürzzuschlag. Auf dem musikalischen Spaziergang durch das tönende Museum eröffnet sich die Welt der Brahms´schen Komponiersommer in Österreich, der Schweiz und Deutschland, welche seine größten Werke hervorbrachten. Blättere in Manuskripten und lausche den unvergänglichen Melodien. Hören und Sehen bilden ein einzigartiges Erlebnis.
TIPP: Einschwingen und Nachklingen in der neuen Brahms-Bar – jeweils 1 Stunde vor und nach Konzerten geöffnet.

Shopping Basket